Lavendel Chronik Lavendel:
Besucherzaehler
Lavendel-Ernte 2017 Am ersten Wochenende im Juli ernteten die Lehmer Razejunge zum  dritten Mal ihren Lavendel in der Lehmener Würzlay.  Das SWR Fernsehen  war mit dabei und filmte die besondere Aktion an der Terrassenmosel. Es  hat sich herumgesprochen, dass es eine Besonderheit in der historischen  Weinbaulandschaft der Lehmener Würzlay gibt, die auch den Klimawandel  gerecht wird.  Der Verein der Lehmer Razejunge startete im Sommer 2014 mit dem für  die Terrassenmosel einzigartigem Projekt "Lavendel- und  Naturkräuterfelsterrassen".   Ein Anteil von ca. 2.500 m² der Razejunge Weinbergterrassen und  gepachteten Flächen wurde für das Projekt  vom Sommer 2014 bis zum  Frühsommer 2015 in Abschnitten bearbeitet und mit über 3.200  Lavendelsetzlingen bepflanzt.   Gefördert wurde das Projekt durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds  für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) im Rahmen des  rheinland-pfälzischen Entwicklungsprogramms "Agrarwirtschaft,  Umweltmaßnahmen, Landentwicklung (PAUL), Ministerium für Umwelt,  Ernährung, Weinbau und Forsten Rheinland-Pfalz.  Der vollständige Text im PDF-Format ist hier zu finden  Hier finden Sie den Bericht zur Lavendel-Ernte 2016  Hier finden Sie den Bericht zur Lavendel-Ernte 2015  Vorschaubild klicken zum Vergrößern