Kooperation GS Lehmen Unterricht im Weinberg, die Kooperation mit der Grundschule St. Georg in Lehmen Chronik Grundschule:
Besucherzaehler
Im Rahmen der Kooperation Lehmer Razejungen / Grundschule  Lehmen finden im Weinberg der Lehmer Razejungen in der  Lehmener "Würzlay" jährlich insgesamt 5 Thementage statt.  Hierzu zählen das "Schneiden und Gürten“, "Aufbinden", weitere  Pflegemaßnahmen und das "Traubenlesen".  Es gehört zu den Zielsetzungen der Razejungen, den Kindern  und Jugendlichen die einmalige Kulturlandschaft der  Terrassenmosel mit ihren Einzigartigkeiten der Natur, speziell des  Weinbaus, die alten Traditionen, das Brauchtum, die Arbeiten im  Wingert im Laufe der Jahreszeiten nahe zu bringen und das  Bewusstsein dafür zu sensibilisieren.   Gleichzeitig wollen sie mit den Kindern Natur- und Umweltschutz  praktisch umsetzen.  Die Identifikation, die Verbundenheit mit der Untermoselregion  soll gefördert werden. Das Wissen um die Vergangenheit unserer  Region mit ihrer Arbeitswelt, die Besonderheiten unserer  Landschaft soll den Kinder und Jugendlichen auch eine  Hilfestellung für ihre private und berufliche Zukunft sein und  gleichzeitig sollen sie auch lernen, ein Stück Verantwortung für  ihre Umwelt zu übernehmen.  Kooperation mit Grundschule Lehmen